U17 baut die Tabellenführung weiter aus

Am 15.12. fand der 2. Kleinfeld Spieltag der U17 in München statt. Das erste Spiel begann um 12:00 Uhr. Gegner war der amtierende U17-Kleinfeldmeister, Vfl Red Hocks Kaufering. Das Spiel war eng und umkämpft, am Ende konnte jedoch Schriesheim verdient mit 5:4 gewinnen.

Das zweite Spiel gegen SG Donau Floorball Nordheim-Haunwöhr war um 14:00 Uhr. Die Schriesheimer dominiert ab der ersten Sekunde und konnten ohne Probleme mit 21:4 gewinnen .

Damit stehen die U17er mit 12 Punkten nach vier Spielen an der Tabellenspitze der Verbandsliga Süd.

Gespielt haben: Joël Batt, Moritz Bräuer, Julius Heuer, Elmar Hüsing (Torhüter), Jakob Laage, Daniel Mudra (Kapitän) und Nikolai Rupp.

Im Überblick

Am 15.12. fand der 2. Kleinfeld Spieltag der U17 in München statt. Das erste Spiel begann um 12:00 Uhr. Gegner war der amtierende...

weiter lesen »

Die U15-Jugendmannschaft hatte am 8.12. den ersten Spieltag der Saison. Dieser wurde zuhause in der Mehrzweckhalle gespielt. Das erste Spiel des TVS...

weiter lesen »

Auch an ihren zweiten Spieltag (Spielort: Tübingen) konnte die U13 des TV Schriesheim wieder überzeugen. Das erste Spiel am 1. Dezember gegen die PSK...

weiter lesen »

Die Junioren um das Trainergespann Jan Hartmann, Benn Seiffert und Alex Burmeister konnten am vergangenen Samstag in der heimischen Mehrzweckhalle...

weiter lesen »

 

Der TV Schriesheim e.V. - Abteilung Leichtathletik - lädt alle Schriesheimer und Sportbegeisterten herzlichst zum 6. engelhorn sports...

weiter lesen »