U17 wird Dritter bei den Süddeutschen Meisterschaften (14.04.2018)

Am Wochenende trafen sich in Donauwörth die besten U17 Teams aus Baden-Württemberg und Bayern, um den Titel des Süddeutschen Meisters auf dem Kleinfeld auszutragen. Gleichzeitig diente das Turnier der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Die Bayerischen Jahrgänge waren in diesem Jahr stark besetzt: Gastgeber Nordheim/Ingolstadt wurde im letzten Jahr U15 Meister und die Red Hocks aus Kaufering lieferten den Schriesheimern schon 2017 bei diversen Meisterschaften packende Duelle.

Es war von Anfang an klar, eines dieser Teams musste man schlagen, um Platz Zwei und die damit verbundene Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft zu erreichen. Kaufering eröffnete das Turnier mit einem deutlichen Sieg gegen den TSV Calw und allen war klar, dass die Oberbayern eindeutig Turnierfavorit sind. Somit hatte die 1. Partie der Schriesheimer  gegen Nordheim/Ingolstadt gleich Endspielcharakter. Unser Nachwuchs kam auch gut ins Spiel und Julius Heuer erzielte bereits nach 21 Sekunden das 1:0. Es entwickelte sich ein munterer Schlagabtausch, die zwischenzeitliche 3:1 Führung konnten die Nordheimer jedoch wieder ausgleichen und 1 Minute vor Ende der ersten Halbzeit landeten in kurzer Folge zwei Fernschüsse im Schriesheimer Netz - zur Pause stand es 4:6. Die Partie war mittlerweile sehr ruppig geworden und verletzungsbedingt konnten Heuer und Joel Batt nicht weiterspielen. Kurz nach Wiederanpfiff erhöhten die Bayern auf 4:7 und unsere Jungs ließen die Köpfe hängen, der Schock saß tief und die Schriesheimer fanden nicht mehr zurück ins Spiel.  Stark aufspielende Nordheimer nutzen die Situation und zerlegten den TVS mit 4:16.

Es musste also ein Sieg gegen Kaufering her, die ersten fünf Minuten konnte man gut mithalten und verteidigte konzentriert, ehe die U19 Nationalspieler der Bayern ernst machten und Schriesheim mit 8:0 in die Pause schickten. In der zweiten Hälfte gelang noch der Ehrentreffer, die Partie ging aber mit 12:1 verloren. Im abschließenden Spiel ging es lediglich noch um Platz Drei und die Vorherrschaft in Baden-Württemberg. Die Calw Lions konnten aber gewohnt in die Schranken verwiesen werden und mit einem verdienten 10:5 sicherte sich der TVS Platz Drei.

Süddeutscher Meister wurden die Red Hocks Kaufering, enttäuschte Schriesheimer verpassen nach vielen Jahren erstmals die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften. Dies lag sicherlich auch am verletzungsbedingten Ausfall der Top-Scorer Mudra, Heuer und Joel Batt sowie am Fehlen der Stammkräfte Braune und Leonard Laage, die zeitgleich bei den abstiegsbedrohten Bundesliga Herren aufgeboten waren. Neidlos anerkennen muss man aber auch, dass die Bayern diese Saison zwei besonders starke Mannschaften am Start hatten, denen wir bei der DM in Mellensee/Berlin einiges zutrauen und die Daumen drücken werden.


Für Schriesheim spielten:

Felix Bauer [C], Moritz Bräuer, Jan Hartmann, Laurenz Köhler, Julius Heuer, Jakob Laage, Moritz Koch, Jules Batt, Joel Batt, Nico Ziskoven, Lasse Gernold [T] .
Trainer: Patrick Schellhase

Ergebnisse:

VfL Red Hocks Kaufering TSV Calw Lions                         23 :  6

Donau Floorball Nordheim –  TV Schriesheim                   16 :  4

TV Schriesheim –   VfL Red Hocks Kaufering                       1 : 12

TSV Calw Lions –  Donau Floorball Nordheim                     4 : 14 

TV Schriesheim – TSV Calw Lions                                       11 :  5 

VfL Red Hocks Kaufering –  Donau Floorball Nordheim   10 :  6 

 

Tabelle:

1.      VfL Red Hocks Kaufering        9P

2.      Donau Floorball Nordheim    6P

3.      TV Schriesheim                       3P

4.      TSV Calw Lions                        0P

(rl)

 

 

 

(rl)

Im Überblick

Die U15-Jugendmannschaft hatte am 8.12. den ersten Spieltag der Saison. Dieser wurde zuhause in der Mehrzweckhalle gespielt. Das erste Spiel des TVS...

weiter lesen »

Auch an ihren zweiten Spieltag (Spielort: Tübingen) konnte die U13 des TV Schriesheim wieder überzeugen. Das erste Spiel am 1. Dezember gegen die PSK...

weiter lesen »

Die Junioren um das Trainergespann Jan Hartmann, Benn Seiffert und Alex Burmeister konnten am vergangenen Samstag in der heimischen Mehrzweckhalle...

weiter lesen »

Der TV Schriesheim e.V. - Abteilung Leichtathletik - lädt alle Schriesheimer und Sportbegeisterten herzlichst zum 6. engelhorn sports...

weiter lesen »

Die Regenschauer am Morgen bei der Abfahrt zum 5. Wasserskifahren der Skiabteilung des TV Schriesheim verzogen sich schnell, Gewitter waren keine...

weiter lesen »