Drei Bestzeiten für Sarah Krämer bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften

Strahlende Sonne, Rückenwind und eine schnelle Bahn. Diese perfekten Wettkampfbedingungen nutzte Sarah Krämer bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften: Wo sie auch antratt, stellte sie neue Bestleistungen auf! Über 100 m verbesserte sie ihre Bestzeit schon im Vorlauf auf 12,49 s (+0,5). Im Finale lief sie noch einmal so schnell wie noch nie und erreichte in 12,42 s (+0,4) den 8. Platz. Auch ihre noch junge 200 m-Bestmarke sollte schon bald fallen. Über die halbe Stadionrunde belegte Sarah in 25,26 s (+1,8) den 5. Rang.

Zum Abschluss stand die 4 × 100 m-Staffel der StG Walldorf/Schriesheim auf dem Programm. In einem spannenden Rennen mussten sich Sophie Schmiedeberg, Alena Kaltenmaier, Franziska Wachtel und Sarah Krämer nur knapp den Freiburgerinnen geschlagen geben. Trotzdem war die Begeisterung groß: Das Quartett verbesserte in 47,14 Sekunden seine Bestzeit um zwei Zehntel und wurde damit Vizemeister. Wir gratulieren ganz herzlich!

Im Überblick

Die U15-Jugendmannschaft hatte am 8.12. den ersten Spieltag der Saison. Dieser wurde zuhause in der Mehrzweckhalle gespielt. Das erste Spiel des TVS...

weiter lesen »

Auch an ihren zweiten Spieltag (Spielort: Tübingen) konnte die U13 des TV Schriesheim wieder überzeugen. Das erste Spiel am 1. Dezember gegen die PSK...

weiter lesen »

Die Junioren um das Trainergespann Jan Hartmann, Benn Seiffert und Alex Burmeister konnten am vergangenen Samstag in der heimischen Mehrzweckhalle...

weiter lesen »

Der TV Schriesheim e.V. - Abteilung Leichtathletik - lädt alle Schriesheimer und Sportbegeisterten herzlichst zum 6. engelhorn sports...

weiter lesen »

Die Regenschauer am Morgen bei der Abfahrt zum 5. Wasserskifahren der Skiabteilung des TV Schriesheim verzogen sich schnell, Gewitter waren keine...

weiter lesen »