TV Schriesheim - TV Brühl 26:21

Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung feierten die Handballerinnen des TV Schriesheim nach dem 23:23 gegen Rot mit dem 26:21 (15:12) über den TV Brühl ihren ersten Badenliga-Sieg. Von allen Positionen waren die Spielerinnen von Trainer Marcus Otterstätter torgefährlich und nutzten zudem ihre stabile Deckung zu erfolgreichen Kontern. Die Entscheidung zugunsten des TVS fiel zu Beginn der zweiten Hälfte, als die Bergsträßerinnen von 15:12 auf 19:13 erhöhten. Dem hatten die Gäste mit ihrem neuen Trainer Franz-Josef Höly nichts mehr entgegenzusetzen, zumal Schriesheim auch auf die unterschiedlichsten Deckungsvarianten Brühls die passende Antwort parat hatte. 

TV Schriesheim: L. Schmitt, N. Schmitt; Stratemeier, Vogt, Trapp (1), Paloj (6), Pinto (2), Daun, Mackert, Weber, Kießler, Chr. Matthes, S. Matthes (9/3), Fahrnbach (5/3).

Im Überblick

Die U15-Jugendmannschaft hatte am 8.12. den ersten Spieltag der Saison. Dieser wurde zuhause in der Mehrzweckhalle gespielt. Das erste Spiel des TVS...

weiter lesen »

Auch an ihren zweiten Spieltag (Spielort: Tübingen) konnte die U13 des TV Schriesheim wieder überzeugen. Das erste Spiel am 1. Dezember gegen die PSK...

weiter lesen »

Die Junioren um das Trainergespann Jan Hartmann, Benn Seiffert und Alex Burmeister konnten am vergangenen Samstag in der heimischen Mehrzweckhalle...

weiter lesen »

Der TV Schriesheim e.V. - Abteilung Leichtathletik - lädt alle Schriesheimer und Sportbegeisterten herzlichst zum 6. engelhorn sports...

weiter lesen »

Die Regenschauer am Morgen bei der Abfahrt zum 5. Wasserskifahren der Skiabteilung des TV Schriesheim verzogen sich schnell, Gewitter waren keine...

weiter lesen »